Montag, 29. März 2010

Mass triangles

I am currently working on a tutorial for making perfect mass HSTs. It's for Quilter's Garden Club.
Beinahe 1000 Dreiecksblöckchen (naja, beinaaaahhh). Ich schreibe gerade ein Tutorial für Quilter's Garden: Schnelle Methode für massenhaft perfekte Halfsquaretriangles.

Samstag, 27. März 2010

A royal quilt

according to my son who was impressed by the deep, rich, soft blue and red colors reminding of the Royals. The Queen wrapped in this Irish Chain quilt – how would my customer who has sewn this top like that thought? In order to quilt it in a corresponding style, I stitched along the lines of the dark blue chain and in the middle of each on-point square I set a star flower.
.
.
Ein königlicher Quilt,

das sagte zumindest mein Sohn, den das tiefe, satte, weiche Blau und Rot an typische Farben der Royals erinnerte. Die Queen eingehüllt in diesen Irish Chain Quilt. Was würde wohl meine Kundin dazu sagen, die dieses Top genäht hat? Um ihn stilgerecht zu quilten habe ich entlang den Konturen der dunkelblauen Chain gesteppt und in die Mitte eines jeden on-point-Quadrats eine Sternenblume gesetzt.

Donnerstag, 25. März 2010

Falling in love with Lucy

Some women of my age are very excited to tell about their first grand children (well, those are the very early ones). And of course, the first grandchild will be wrapped in a beautiful quilt. I've become also a grandma. A "cat granny" - because my daughter has recently got a little cat - sweet, pretty, smart - with whom she has visited me at the weekend. It happened to me too, I'm also that "oh let me sew something wonderful for this sweet being" victim. Is it really true or is it just me thinking that cats love the quilts and snuggle in it with preference? Even during the sewing process, as only two! rows (10 cm) were laid out on the floor for composing the set, Lucy has placed herself exactly on this little piece, even getting her tail fitting on those four inches, and looking upon us in a matter saying "mine” . That’s Lucy's Cat Quilt
Manche Frauen in meinem Alter erzählen schon ganz begeistert von ihren ersten Enkelkindern (na gut, die ganz früh dran waren). Und natürlich werden die ersten Enkel in froher Erwartung mit einem hübschen Quilt empfangen.
Ich bin auch Oma geworden. Eine „Katzenoma“ – denn meine Tochter hat seit einigen Wochen eine kleine Katze - süß, hübsch, smart – mit der sie mich am Wochenende besucht hat. Es ist mir auch passiert, ich bin auch diesem „ich näh was schönes für dieses süße Wesen Virus“ zum Opfer gefallen. Bilde ich es mir nur ein, oder stimmt es tatsächlich, dass Katzen die Quilts lieben und sich mit Vorliebe darauf kuscheln? Schon im Entstehungsprozess, als nur zwei ! Reihen (10 cm breit) auf dem Fußboden zum Zusammensetzten des Sets auslagen, hat sich Lucy millimetergenau auf diese Reihen draufplatziert, den Schwanz noch so um sich geschlängelt, dass er auch noch auf die zehn Zentimeter passte und uns angesehen als wollte sie sagen „meins“.
Voilà – Lucy’s Katzenquilt
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...